Wandel nicht nur im Handel – Was kann die stationäre Apotheke vom Wandel im klassischen Retail Markt lernen?

Mittwoch (25.09.2019) von 15:55 Uhr bis 16:15 Uhr // Halle 1, E-31, Bühne 1

Sprecher

Frau Antje Kleine-Horst

Frau Antje Kleine-Horst

Head of Global Key Account and Product Management, Apostore

Inhalt

Der Handel unterlag in den letzten Jahren einem enormen Wandel. Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung haben sich die Ansprüche der Kunden verändert. Die Zeiten ändern sich – die Konsumenten auch.

Dies spiegelt sich auch darin wieder, dass mittlerweile ein hoher Prozentsatz der Verbraucher (87%) in den stationären Geschäften das Angebot von digitalen Diensten erwarten. Die damit einhergehenden Veränderungen im Kaufverhalten sind besonders im Einzelhandel zu spüren. Vor allem junge Verbraucher wollen nicht mehr zwischen online und offline unterscheiden – sie nutzen ganz selbstverständlich alle zur Verfügung stehenden Kanäle für ihren Einkauf.

Der Handel ist mittlerweile mitten im Wandel und die Apotheke….?

Format

inspirationLAB

Themen

Digitale Kundenbindung
in Kalender übernehmen (ICS)

Veranstaltungsart

Vortrag

Kernzielgruppen

Apotheker
Filialleiter
junge Apotheker
PTA