Schwerpunkt Medizinisches Cannabis: "Cannabinoide – ein noch Recht außergewöhnliches Thema in der Apotheke"

Mittwoch (25.09.2019) von 13:10 Uhr bis 13:40 Uhr // Halle 1, E-24, Bühne 2

Sprecher

Frau Isabel Kuhlen

Frau Isabel Kuhlen

Rechtsanwältin und Apothekerin

Inhalt

Auch in der Apotheke gilt: Cannabis ist nicht gleich Cannabis. Das gilt nicht nur bezüglich der Inhaltsstoffe und Darreichungsform, sondern auch bei rechtlichen Aspekten. Wie unterscheiden sich Rezepturarzneimittel mit dem Wirkstoff Dronabinol, Extrakte und Blüten aus juristischer Perspektive? Wann bedarf es der gesetzlichen Neuregelungen? Eine Sonderstellung innerhalb der Cannabis-Wirkstoffe hält Cannabidiol (CBD) inne. CBD ist kein Betäubungsmittel – nichtsdestotrotz gibt es Regeln für den medizinischen Einsatz von CBD. Für Ihre Kunden spielt das Thema Recht auch eine Rolle: Sollte man als Cannabis-Patient Auto fahren?

Der Beitrag richtet sich an Apotheker und Apothekenmitarbeiter, die mit der Herstellung und Beratung im Rahmen von Verordnungen von Cannabinoiden befasst sind.

Format

inspirationLAB

Themen

Cannabis
in Kalender übernehmen (ICS)

Veranstaltungsart

Vortrag

Kernzielgruppen

Apotheker
Filialleiter
junge Apotheker