Rundgang Digitalisierung 4: Digital werden. Apotheke bleiben.

Freitag (27.09.2019) von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr // inspirationLAB, Halle 1, E-31

Sprecher

Herr Roland Schwientek

Herr Roland Schwientek

Leiter Produktmanagement, ADG

Inhalt

Die ständige Verfügbarkeit des Internets und der Umgang mit mobilen Endgeräten haben das Kaufverhalten der Menschen nachhaltig verändert. Auf dem Smartphone recherchieren, bei Bedarf online am PC einkaufen oder das gewünschte Produkt einfach beim Gang in die Stadt mitnehmen: Die Einkaufswege sind vielfältig geworden – und machen nicht beim Kauf von Medikamenten halt.

Daher ist es auch für Apotheken ratsam, ihre traditionellen Vertriebsstrukturen zu hinterfragen und gegebenenfalls um einige digitale Strategien zu erweitern, um weiterhin konkurrenzfähig zu bleiben. Im Gegensatz zu reinen Onlineshops hat die Vor-Ort-Apotheke dabei einen entscheidenden Vorteil: Wenn es um die Gesundheit geht, suchen viele Patienten oft schnelle Hilfe und legen großen Wert auf die Meinung ihrer Stamm-Apotheke. Wie Apotheken sich diese Vorteile zu nutzen machen können und ihre Kunden zukünftig bestmöglich erreichen und dauerhaft binden, erfahren Sie bei dem Rundgang: Digital werden. Apotheke bleiben.

Geführt wird der Rundgang von Herr Roland Schwientek.

 

Dieser Rundgang ist momentan leider ausgebucht. Sie können jedoch vor Ort am Service-Counter anfragen, ob Restplätze verfügbar sind. Ein Ticket für die exopharm erhalten Sie hier.

Service-Counter Rundgänge: Halle 1, E-31

Format

inspirationLAB

Themen

Digitale Kundenbindung
in Kalender übernehmen (ICS)

Veranstaltungsart

Rundgang

Kernzielgruppen

Apotheker
Filialleiter
junge Apotheker