Roundtable: Die Zukunft der Apotheke ist digital und lokal

Donnerstag (26.09.2019) von 10:15 Uhr bis 10:55 Uhr // Halle 1, E-31, Bühne 1

Sprecher

Herr Fabian Zink

Herr Fabian Zink

geschäftsführender Gesellschafter, KYTE-TEC

Herr Frank Weißenfeldt

Herr Frank Weißenfeldt

Associate Director External Affairs & Strategic Partner, IQVIA

Herr Jan Tittelbach

Herr Jan Tittelbach

Geschäftsführer permanent. Wirtschaftsförderung

Herr Jens Apermann

Herr Jens Apermann

Mitgründer von DocMorris und Gesellschafter von Zava

Herr Michael Walter

Herr Michael Walter

Geschäftsführer, Pillentaxi

Inhalt

Noch vor einigen Jahren sind Kunden in ein Geschäft gegangen – mit der Absicht, Kaufentscheidungen dort vorzubereiten und zu treffen. Heute recherchiert man im Netz und viele Verbraucher lassen sich stark durch Online Informationen beeinflussen. Vor diesem Hintergrund stehen Apothekerinnen und Apotheker vor der Aufgabe die Verteilung der Ressourcen neu zu bewerten. Apotheken investieren verstärkt in die Digitalisierung. Gleichzeitig bietet ein guter Lieferservice darüber hinaus die Chance, sich im Wettbewerb mit Versandapotheken zu positionieren. Ferner wird die Einführung des E-Rezepts den Markt verändern.

Unter der Moderation von Frank Weißenfeldt diskutiert die Runde aktuelle Herausforderungen und Handlungsempfehlungen unter der Nutzung der unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven der 4 Diskutanten.

Format

inspirationLAB

Themen

Digitale Kundenbindung
in Kalender übernehmen (ICS)

Veranstaltungsart

Podiumsdiskussion

Kernzielgruppen

Apotheker
Filialleiter
junge Apotheker