Künstliche Intelligenz in der Apotheke. Was bringt die Zukunft? Inspirationen und neueste Lösungen zur Stärkung der lokalen Apotheke

Freitag (27.09.2019) von 13:25 Uhr bis 13:50 Uhr // Halle 1, E-31, Bühne 1

Sprecher

Herr Prof. Dr.-Ing. habil. Alois Knoll

Herr Prof. Dr.-Ing. habil. Alois Knoll

TU München, Lehrstuhl für Robotik, Künstliche Intelligenz und Echtzeitsysteme

Herr Gereon Hinz

Herr Gereon Hinz

Geschäftsführer STTech

Herr Dr. Detlef Graessner

Herr Dr. Detlef Graessner

Geschäftsführender Gesellschafter & Gründer PHARMATECHNIK

Herr Lars Polap

Herr Lars Polap

Leitung Produktentwicklung, Geschäftsführer PHARMATECHNIK

Inhalt

Moderne digitale Lösungen im Bereich Bestellung und Bezahlung werden heute für den Kunden der Apotheke vor Ort immer wichtiger. Gleichzeitig steht die Apotheke selber vor zahlreichen Herausforderungen der internen Verwaltung und Prozessoptimierung, in der heute schon Lösungen gezielt unterstützen können. So können Sortimente mit künstlicher Intelligenz optimiert und Preise an den Markt angepasst werden. Die KI zeigt seine tatsächlichen Vorteile, wenn die Stärken der Technik und des Personals optimal kombiniert werden. Die technische Entwicklung schreitet dabei immer schneller voran, die digitalen Werkzeuge waren nie zuvor so gut auf uns zugeschnitten. KI wird die Art und Weise des Arbeitens verändern, zudem nimmt sie Einfluss auf die Aufgabenverteilung - vor allem ersetzt die KI dabei aber keineswegs die menschlichen Fähigkeiten, vielmehr werden diese durch KI verbessert und ergänzt.

Wie kann die KI schon heute in der Apotheke eingesetzt werden? Diese und weitere Fragen werden aktuell von einem Forschungsteam der TU München und Experten der PHARMATECHNIK GmbH & Co. KG erforscht. Erfahren Sie hierzu von Prof. Dr. Alois Knoll (Professor an der TU München für Robotik, Künstliche Intelligenz und Echtzeitsysteme) und Gereon Hinz (Geschäftsführer SSTECH) welche Vorteile die KI in die Apothekenwelt bringen kann und wie dies in Zukunft den Ablauf unterstützen und optimieren wird.

Folgen Sie einer spannenden Diskussion zwischen Prof. Dr. Knoll, Gereon Hinz, Dr. Graessner und Lars Polap.

Teilnehmer:

  • Univ.Prof. Dr.-Ing. habil. Alois Knoll, TU München, Lehrstuhl für Robotik, Künstliche Intelligenz und Echtzeitsysteme
  • Gereon Hinz, Geschäftsführer STTech (Schwerpunkt KI),
  • Dr. Detlef Graessner, Geschäftsführender Gesellschafter & Gründer PHARMATECHNIK
  • Lars Polap, Leitung Produktentwicklung, Geschäftsführer PHARMATECHNIK

Format

inspirationLAB

Themen

Digitale Kundenbindung
in Kalender übernehmen (ICS)

Veranstaltungsart

Podiumsdiskussion

Kernzielgruppen

Apotheker
Filialleiter
junge Apotheker