Ertragspotential der GKV-Rezepte

Freitag (27.09.2019) von 15:30 Uhr bis 16:00 Uhr // Halle 1, E-24, Bühne 2

Sprecher

Herr Carlos Thees

Herr Carlos Thees

Senior Manager strategische Kundenprojekte, NOVENTI HealthCare

Inhalt

Über 80% des Umsatzes in deutschen Apotheken wird mit GKV-Rezepten erzielt. Anhand fundierter Analysen wird die unterschiedliche Preis- und Nachfragestruktur aufgezeigt. Auf den ersten Blick wirken die kaufmännischen Handlungsoptionen in diesem Bereich sehr gering, da Preise und Produkte unveränderbar vom Gesetzgeber vorgegeben sind. Aber gibt es nicht doch Optionen sich hier bestmöglich aufzustellen, um möglichst viele Rezepte bedienen und zum "eigenen Umsatz" machen zu können? Im Vortrag von Carlos Thees, Senior Manager strategische Kundenprojekte bei der NOVENTI Healthcare (VSA), werden konkrete Handlungsfelder aufgezeigt, um das Ertragspotential aus Rezepten zu maximieren.

Dieser Vortrag findet auch am Donnerstag, 26.09.2019, um 15:00 Uhr statt.

Format

inspirationLAB

Themen

Apothekenmanagement
in Kalender übernehmen (ICS)

Veranstaltungsart

Vortrag

Kernzielgruppen

Apotheker
Filialleiter
junge Apotheker