Phytopharmaka, PPI und Alginate: Was hilft wirklich bei Magen-Darm-Beschwerden? In der Pharma-World bei der Expopharm Impuls gaben drei Apotheker evidenzbasierte Empfehlungen und praktische Hinweise für die Beratung.

Unter Leitung von PZ-Chefredakteur Professor Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz diskutierten Dr. Mario Wurglics vom Institut für Pharmazeutische Chemie der Goethe-Universität Frankfurt und Dr. Miriam Ude, Stern-Apotheke Darmstadt. Im Fokus des Fachgesprächs standen die Evidenzlage prominenter Arzneipflanzen und die Indikationen funktionelle Dyspepsie und Reizdarmsyndrom… Hier weiterlesen.

Erschienen auf www.pharmazeutische-zeitung.de am 08.10.2020 von Brigitte M. Gensthaler