Prof. Dr. Achim Kramer

Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Achim Kramer ist seit 2007 Professor für Chronobiologie und Leiter der Arbeitsgruppe Chronobiologie an der Charité Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind Chronobiologie, molekulare Zellbiologie, Biochemie und Theoretische Biologie. Er war u. a. Vorstandsmitglied der „European Biological Rhythms Society“ und der „Society for Research on Biological Rhythms“ und ist seit 2013 Mitglied der Redaktionsleitung des „Journal of Biological Rhythms“ und von PLoS Genetics.

Programmänderungen bleiben vorbehalten.