Ort Datum Tag Von Bis Veranstaltungsart
Messe München 2018101010. Okt 2018 20181010Mi 14:45 Uhr 15:15 Uhr pharma-world

Einfluss der inneren Uhr auf den Darm und leitliniengerechte Beratung in der Apotheke

Die Bewegungen des Dickdarms sind nach dem Aufwachen und nach Mahlzeiten am stärksten. „Rhythmusstörungen“, z.B. durch Reisen, können zur Verstopfung führen. Dem können Laxantien abhelfen. Die verfügbaren Laxantien sind wirksam und sicher. Macrogol, Bisacodyl und Natriumpicosulfat sind die Präparate der ersten Wahl. Sie sind auch zur langfristigen Behandlung bei chronischer Obstipation geeignet, eine Begrenzung des Einnahmezeitraums ist unbegründet.

Programmänderungen bleiben vorbehalten.