Startseite 2017-09-25T10:27:05+00:00

Die klare Nummer 1 bestätigt: Die expopharm 2017 in Düsseldorf

TOP News

Alles vernetzt in der Apotheke

Von der Kasse im HV über das Schmelzpunkt-Messgerät im Labor bis hin zur Waage in der Rezeptur: alles miteinander vernetzt. Wie die Herstellung und Dokumentation von Rezepturen zukünftig leichter und schneller ablaufen könnten, erläuterten die Apothekerinnen Christina Herrmann und Susanne Funke, auf der pharma-world der expopharm an einem konkreten Beispiel. Beide arbeiten neben ihrer Tätigkeit für pharma4u in öffentlichen Apotheken.

Bereits beim Einscannen eines […]

News

Alles vernetzt in der Apotheke

Von der Kasse im HV über das Schmelzpunkt-Messgerät im Labor bis hin zur Waage in der Rezeptur: alles miteinander vernetzt. Wie die Herstellung und Dokumentation von Rezepturen zukünftig leichter und schneller ablaufen könnten, erläuterten die [...]

pharma-world: Umgang mit der Dronabinol-Rezeptur

Beim Arbeiten mit Dronabinol sollte man dessen wichtigste physikochemische Eigenschaften kennen, sagte Apotheker Dr. Christian Ude in seinem Vortrag auf der pharma-world. Die Rezeptursubstanz, die dem wirksamkeitsbestimmenden Cannabis-Inhaltsstoff (-)-trans-Δ9-Tetrahydrocannabinol (THC) entspricht, erlaubt die Herstellung von [...]

Ausgangsstoffe: Ausnahmen von der Arzneibuchqualität

Gar nicht so selten: Ein Kosmetikum soll für eine arzneiliche Anwendung weiterverarbeitet werden, oder ein Wirkstoff für eine Rezeptur ist weit und breit nicht in Arzneibuchqualität erhältlich. Wie dann zu verfahren ist, erläuterte PTA und [...]

Die klare Nummer 1 in Europa: Werden Sie Aussteller auf der expopharm

Die Planungen für die expopharm vom 10. - 13. Oktober 2018 in München laufen auf Hochtouren. Es liegen bereits zahlreiche Anmeldungen von Ausstellern vor. Die wichtigsten Unternehmen aus allen Bereichen der Apothekenwelt im In- und Ausland haben [...]

Kopfschmerzen: „Gut hilft, wer schnell hilft“ (Video)

Eine schnellere schmerzstillende Wirkung im Vergleich zu Standard-Formulierungen lässt sich nicht nur durch die Verwendung schneller löslicher Formulierungen erreichen, sondern auch durch die Wahl der Kombinationspartner des analgetischen Wirkstoffs. Die Hintergründe erläuterte Professor Dr. Thomas [...]

Rezeptur-Kennzeichnung: Der Teufel steckt im Detail

Wirkstoffe sind bei Rezeptur-Arzneimitteln in deutscher Sprache und ohne Verwendung von Abkürzungen anzugeben. Das regelt §14 der Apothekenbetriebsordnung. Abkürzungen könnten mitunter zu zweideutigen Angaben führen, erläuterte Apothekerin Dr. Stefanie Melhorn vom DAC/NRF in ihrem Vortrag [...]